Pellets zum Jahresende etwas teurer
Der Preis für Holzpellets ist im Dezember saisonbedingt gestiegen. Wie die Erhebung des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbands e. V. (DEPV) zeigt, liegt der Bundespreis für 6 Tonnen (t) Abnahmemenge bei 260,81 €/t. Das ist im...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Rohölpreise bleiben auch zum Start in die neue Woche weiter unter Druck
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schlossen zum Wochenausklang...

weiterlesen
„Energieberatung im Mittelstand“ und „Energieberatung für Kommunen“ evaluiert
Im Förderprogramm „Energieberatung im Mittelstand" zeigt sich gegenüber der letzten Evaluierung eine signifikante Verbesserung der Zufriedenheit der Beratungsteilnehmer mit den Erläuterungen der Berater und dem Beratungsbericht....

weiterlesen
Heizung vom Fachmann checken lassen
  Dafür kommt ein Fachbetrieb ins Haus und nimmt die Anlage genau unter die Lupe. „Damit ist schon viel für eine zuverlässige Wärmeversorgung getan“, sagt Olaf Bergmann vom Institut für Wärme und...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Heizölpreise zum Wochenausklang mit Aufwärtstrend
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schlossen am Donnerstagabend...

weiterlesen
Heizölpreise-Tendenz: Brentrohölpreis hält sich über der Marke von 60 USD/Barrel
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schlossen am Mittwochabend...

weiterlesen
Kraftstoffpreise sinken deutlich
Die Entspannung am Rohölmärkt seit Anfang Oktober zeichnet sich inzwischen auch am deutschen Kraftstoffmarkt deutlich ab. Im Vergleich zur Vorwoche müssen Autofahrer für einen Liter Super E10 im Bundesdurchschnitt 1,438 Euro...

weiterlesen
5 Irrtümer zum Heizen
Die Heizung so hoch stellen wie möglich, sodass es schnell warm wird. Die Heizkörper müssen überall auf der gleichen Stufe eingestellt werden, sodass man nicht für kühlere Zimmer mit heizt. Diese und weitere...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Trotz Förderkürzung der Opec fallen die Rohölpreise
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schlossen zum Wochenstart am...

weiterlesen
Vorteil der Ölheizung: Energievorrat lagert im eigenen Haus
Der Energievorrat lagert im eigenen Haus – ein Vorteil, den nur einige Heizungssysteme haben. So wie die Ölheizung. Der Heizöltank macht unabhängig. Nachgetankt wird, wenn die Preise günstig sind. Während ältere...

weiterlesen
1  2  3  4  5  6   ... [eine Seite weiter] [letzte Seite]